DSSS - Direct Sequence Spread Spectrum

(bald finden Sie hier mehr über DSSS, im moment nur die folgenden Notizen. Hoffentlich trotzdem hilfreich!)
DSSS steht für Direct Sequence Spread Spectrum

DSSS
nutzt den 2,4 GHz Bereich,
kommt aber mit weniger Strom als Bluetooth aus - zum Senden reichen 2 mA
Empfang ist ähnlich wie beim Auslesen von RF-ID-Tags praktisch energielos möglich
Datenraten 1 MBit/s und 3 MBit/s Brutto, davon rund 50% netto; auch bei Störungen praktisch unverändert
stellt Verbindungen zwischen zwei Modulen wesentlich schneller als Bluetooth her
   es dauert nur ca. 20 µsec, bis das erste Bit decodiert werden kann! Eine DÜ kann in nur 50 µs abgeschlossen sein.

ist wesentlich unempfindlicher gegen Funk-Störungen als Frequenz-Hopping-Verfahren
   selbst bei 3x so starkem Störsignal kann man das Signal u.U. noch zuverlässig demodulieren

Anwendungen: Spielekonsolen, Keyboards, Mäuse, Kabel-Ersatz (seriell, USB), Dongles, ...
   weitere Anwendungen: Gastronomie-Kassen, Autoschlüssel, digitale Audio- und Video-Verbindungen

Es gibt Referenz-Designs für Headsets, Konsolen, PC-Peripherie

RFWaves ist ein Hersteller von DSSS-Funk-Modulen.
   Auf der Webseite werden einige interessante Whitepapers + Datenblätter zum Download angeboten

Greatech ist Distri und Lösungsanbieter für diese Module


 
zur Startseite von www.dafu.de